fotostory: checka's faulheit und versagen heute.

Forum für Fotos und Kunst aller Art / A forum for pictures and arts of all kind

Beitragvon noctua » Mo 16.Apr 2007, 12:05

Checka hat geschrieben:die railgun ist aber nicht gerade still, oder?
hrhr


Wenn Du sie hörst ist es eh zu spät :twisted:
«Männer muss man loben»
- Barbara Schöneberger

«ein schwaches Weib kämpft nicht mit Fäusten, sondern subtil: mit Tränen und Rufmord!»
- mini2410
Dieser Beitrag wurde CO2-neutral mit Atomstrom erstellt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11294
Registriert: Mo 04.Apr 2005, 17:35
Wohnort: Eingeborener am EoR

Beitragvon mili » Mo 16.Apr 2007, 18:48

Tinúviel hat geschrieben:
Mystic Arwen hat geschrieben:alles erlaubt!inkl. beissen,chlüübe,haarezieh(uui das gaht bi eu so guet^^)

seit jahrhunderten sehr bewährte frauenwaffen! äusserst ökologisch, ökonomisch gut vertretbar und logistisch absolut kein problem.



mit den Fingernägeln kratzen habt ihr vergessen ;)
Da muss man realistisch sein...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7941
Registriert: Mo 03.Jul 2006, 8:17

Beitragvon Checka » Mo 16.Apr 2007, 18:51

hat mal einer ne mini railgun gebaut.. so mit ner aa-batterie.. kondensatorenbank..

mit alukügelchens .. sieht noch spassig aus. kann aber ziemlich zwicken, glaube ich. (die kondensatoren, nicht der plasmablitz..)
liberté, égalité, fraternité. résistance.

wo ist der gott den du mir bringst
auf deinen horizont niedersingst?
du reichst ihn mir in deiner hand,
klein, durchschaut und ganz erkannt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 10192
Registriert: So 18.Dez 2005, 14:24
Wohnort: safenwil, helvetien

Beitragvon Psychatog » Di 24.Apr 2007, 18:10

apropos railgun es gibt solche teile als softairs die hauen 10000 schuss in ner minute raus
Vita mihi mors est.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 338
Registriert: So 04.Mär 2007, 19:15
Wohnort: Schwabach im Frankenland

Beitragvon tehbolley » Di 24.Apr 2007, 18:13

hui
BUT I REFUSE TO BREATHE THE BREATH OF THE FAILURE

Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4699
Registriert: Sa 06.Mai 2006, 17:44
Wohnort: Aarberg

Beitragvon mili » Di 24.Apr 2007, 18:16

mh.. denke dieses Bild passt am besten hier hin:

*lol* Checka live ;)

Bild

Sieht aus als wäre er in ner Anbetungszeit :)
Da muss man realistisch sein...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7941
Registriert: Mo 03.Jul 2006, 8:17

Beitragvon Checka » Di 24.Apr 2007, 20:16

ne, inner anbetungszeit seh ich nicht so aus.

aber ja, wenn ich's übertrieben posen wollen hätte, hätt ich's nicht besser hingekriegt.. was mach ich da gerade? (niessen wohl?)
liberté, égalité, fraternité. résistance.

wo ist der gott den du mir bringst
auf deinen horizont niedersingst?
du reichst ihn mir in deiner hand,
klein, durchschaut und ganz erkannt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 10192
Registriert: So 18.Dez 2005, 14:24
Wohnort: safenwil, helvetien

Beitragvon mili » Di 24.Apr 2007, 20:21

Checka hat geschrieben:ne, inner anbetungszeit seh ich nicht so aus.

aber ja, wenn ich's übertrieben posen wollen hätte, hätt ich's nicht besser hingekriegt.. was mach ich da gerade? (niessen wohl?)


war nach dem Niessen... aber was du da machst müsstest du eigendlich am besten wissen...
Da muss man realistisch sein...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7941
Registriert: Mo 03.Jul 2006, 8:17

Beitragvon Checka » Di 24.Apr 2007, 20:25

naja, du kennst mich ein wenig. es gibt wenige sachen, die ich wirklich weiss.
liberté, égalité, fraternité. résistance.

wo ist der gott den du mir bringst
auf deinen horizont niedersingst?
du reichst ihn mir in deiner hand,
klein, durchschaut und ganz erkannt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 10192
Registriert: So 18.Dez 2005, 14:24
Wohnort: safenwil, helvetien

Beitragvon mili » Di 24.Apr 2007, 20:35

Checka hat geschrieben:naja, du kennst mich ein wenig. es gibt wenige sachen, die ich wirklich weiss.


mh.. ist mir noch nicht aufgefallen :)
Da muss man realistisch sein...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7941
Registriert: Mo 03.Jul 2006, 8:17

Beitragvon Jules » Di 24.Apr 2007, 20:38

er niesst? i dachte, er wäre ein pfingstler u würde beten?! :shock:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9326
Registriert: So 28.Mai 2006, 23:06
Wohnort: zürich

Beitragvon Checka » Di 24.Apr 2007, 20:42

bin ja ne art pfingstler.. aber bete nicht so.
ausserdem habich schwer was gegen arme in die luft, wenn einer vorne das sagt. sowas hasse ich.
aus eigenidee, kein problem..
liberté, égalité, fraternité. résistance.

wo ist der gott den du mir bringst
auf deinen horizont niedersingst?
du reichst ihn mir in deiner hand,
klein, durchschaut und ganz erkannt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 10192
Registriert: So 18.Dez 2005, 14:24
Wohnort: safenwil, helvetien

Beitragvon crazy creature » Fr 27.Apr 2007, 11:15

Schade, dabei könnte man dieses Bild so schön als Aushängeschild missbrauchen!
Nieser dieser Welt, haltet eure Arme in die Luft! :P
Das Avi...
Glauben ist schwer, aber nichts zu glauben ist unmöglich.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 258
Registriert: So 22.Apr 2007, 13:19
Wohnort: Frauenfeld, Switzerland

Beitragvon Hellig Usvart » Fr 27.Apr 2007, 11:56

Checka hat geschrieben:bin ja ne art pfingstler.. aber bete nicht so.
ausserdem habich schwer was gegen arme in die luft, wenn einer vorne das sagt. sowas hasse ich.
aus eigenidee, kein problem..


geht mir auch so, bei mir ists eher zwang, wenns leute von sich aus machen und nicht nur damits alle sehen ists ok, aber mit arme-in-die-luft kann ich persönlich nicht viel anfangen...
"Freiheit bedeutet die Freiheit, zu sagen, dass zwei und zwei vier ist. Gilt dies, ergibt sich alles übrige von selbst." - George Orwells "1984"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11425
Registriert: Mo 08.Jan 2007, 11:25

Beitragvon mili » Fr 27.Apr 2007, 14:06

Hellig Usvart hat geschrieben:
Checka hat geschrieben:bin ja ne art pfingstler.. aber bete nicht so.
ausserdem habich schwer was gegen arme in die luft, wenn einer vorne das sagt. sowas hasse ich.
aus eigenidee, kein problem..


geht mir auch so, bei mir ists eher zwang, wenns leute von sich aus machen und nicht nur damits alle sehen ists ok, aber mit arme-in-die-luft kann ich persönlich nicht viel anfangen...


Also, ich persönlich, halte meine Hände im Worship viel in die Luft... (bin halt ne charismatikerin & worshiperin zugleich, das ist immer ne gefähliche Mischung :) )

Für mich gehört es einfach irgendwie zur Anbetung, obwohl meine Hände meinstens nicht ganz bis oben gehen, sondern so Bauchhöhe...

Aber wenn ich nicht in der Stimmung und so bin (auch nicht in der Stimmung, wenn einer nen Aufruf macht), dann mach ichs nicht, denn dann ist es nicht ehrlich...
Da muss man realistisch sein...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7941
Registriert: Mo 03.Jul 2006, 8:17

VorherigeNächste

Zurück zu Bilder & Kunst / Pics & Art

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron